Paderquellen

https://planwerk-modellbau.de/sites/default/files/pictures/projects/pader-1b.jpg
Modell der Paderquellen in Paderborn
M = 1 : 1000
Das Modell zeigt die Verläufe der einzelnen Paderquellen in Paderborn. Per Knopfdruck zeigen die aufleuchtenden LED den Quellverlauf hin bis zur Pader. Die eigenwillige tropfenförmige Haube dient mit ihrer Leuchtschrift zur Erklärung der dargestellten Geologie.

Bärenanlage

https://planwerk-modellbau.de/sites/default/files/pictures/projects/b1b.jpg
Naturzoo Rheine
M = 1 : 50
Zur Erklärung und Information entstand dieses Modell der geplanten neuen Bärenanlage im Naturzoo Rheine. Schon während der Bauphase konnten sich dadurch Zoobesucher im Vorfeld über die neue Attraktion im Zoo ein Bild machen.

Grünsandsteinmuseum in Soest

https://planwerk-modellbau.de/sites/default/files/pictures/projects/soest_fertig_02.jpg
Grünsandsteinmuseum
2006
Für das neue Grünsandsteinmuseum in Soest, in einem Gebäude der dortigen Dombauhütte hat Planwerk-Modellbau in enger Zusammenarbeit mit dem Dombaumeisters Jürgen Prigl ein großes Museumsmodell der Wiesenkirche St.Maria zur Zeit des mittelalterlichen Baubeginns gefertigt.
Gezeigt wird der Baubetrieb einer Dombauhütte im 14ten Jahrhundert. Durch Recherche von mittelalterlichen Quellen wurde der Baubetrieb im Modell detailliert gezeigt. Planwerk-Modellbau hat das Projekt von der ersten Planung des Museumsmodelles, über die technischen Ausarbeitung bis hin zur Aufstellung des Objektes im Museum zur vollsten Zufriedenheit realisiert.
Das Modell ist nun im Soester Grünsandsteinmuseum dauerhaft ausgestellt.

Haus Kump Münster HWK

https://planwerk-modellbau.de/sites/default/files/pictures/projects/kump-001.jpg
Modell des historischen Speichers
M = 1 : 50
Anhand alter Unterlagen und Rekonstruktion entstand dieses anschauliche Modell des historischen Speichers Haus Kump in Münster. Als reines Holzmodell zeigt es die innere Struktur des Fachwerks des denkmalgeschützten Speichers. Es ist dort dauerhaft im Gebäude der Handwerkskammer Münster ausgestellt.

Brinkhaus Textilfabrik Bronze

https://planwerk-modellbau.de/sites/default/files/pictures/projects/brinkhaus-spezial_0.jpg
Modell der historischen Textilfabrik Brinkhaus von 1908
M = 1 : 100
2008 wurde die ortsprägende historische Textilfabrik Brinkhaus in Freckenhorst abgerissen. An gleicher Stelle erinnert nun das Modell an den Architekten Philipp Jakop Manz 1861-1936 und sein Werk. Das Modell zeigt den Zustand von 1950 und ist heute ein beliebter Treffpunkt im Ort.